Wonach suchen Sie?

In dieser Sucheingabe können Sie zusätzliche Informationen eingeben.


Übersicht

 Feuchtesensoren - Honeywell


Technische Daten

Kombinierter Feuchtigkeits- und Temperatursensor Ja
Versorgungs­spannung 3,3 VDC typ.
Betriebstemperatur -40 bis 85 °C (-40 bis 185 °F)
Genauigkeit (gerade Linie mit bester Passung, Best Fit Straight Line) ±4 %RH
Hysterese ±1,5 %RH
Pakettyp Aufputzinstallation, SOIC-8
Ausgangssignal Digitale I2C Adresse 0x27
Gesamtfehlertoleranz ±5 %RH
Versorgungs­strom 650 µA
Ansprechzeit 6 s in 20 l/min Mindestluftstrom
Stabilität bei 50 % relative Feuchte ±0,5 %RH
Langfristige Stabilität ±1,2 % relative Feuchte für fünf Jahre
Austauschbarkeit 10 % relative Feuchte bis 90 % relative Feuchte ± 4 % relative Feuchte
Wiederholbarkeit ±0,5 %RH
Art der Temperaturmessung In das ASIC integrierter Silizium-Temperatursensor
Verdeckte Geräte Nein
Feuchtigkeits-/Staubfilter Nein
Kalibrierung und Datenausdruck Nein
Alarme Ja
Serienname Honeywell HumidIcon™ HIH6100
Verfügbarkeit Global

Technische Daten

Kombinierter Feuchtigkeits- und Temperatursensor Ja
Versorgungs­spannung 3,3 VDC typ.
Betriebstemperatur -40 bis 85 °C (-40 bis 185 °F)
Genauigkeit (gerade Linie mit bester Passung, Best Fit Straight Line) ±4 %RH
Hysterese ±1,5 %RH
Pakettyp Aufputzinstallation, SOIC-8
Ausgangssignal Digitale I2C Adresse 0x27
Gesamtfehlertoleranz ±5 %RH
Versorgungs­strom 650 µA
Ansprechzeit 6 s in 20 l/min Mindestluftstrom
Stabilität bei 50 % relative Feuchte ±0,5 %RH
Langfristige Stabilität ±1,2 % relative Feuchte für fünf Jahre
Austauschbarkeit 10 % relative Feuchte bis 90 % relative Feuchte ± 4 % relative Feuchte
Wiederholbarkeit ±0,5 %RH
Art der Temperaturmessung In das ASIC integrierter Silizium-Temperatursensor
Verdeckte Geräte Nein
Feuchtigkeits-/Staubfilter Nein
Kalibrierung und Datenausdruck Nein
Alarme Ja
Serienname Honeywell HumidIcon™ HIH6100
Verfügbarkeit Global

Dokumente

TITEL DOKUMENTENART SPRACHE GRÖSSE
SOIC-8 SMD ohne Filter für Foto mit hoher Auflösung Foto -- 443 KB
SOIC-8 SMD ohne Filter für Foto mit niedriger Auflösung Foto -- 443 KB
Digitale HumidIcon™-Feuchte-/Temperatur-Sensoren von Honeywell: HIH6100-Serie Datenblatt Englisch 1 MB
Honeywell HumidIcon™: HIH6120/6121-Serie Installationsanweisungen Englisch 367 KB
Honeywell HumidIcon™: HIH6130/6131-Serie mit I²C Communications Installationsanweisungen Englisch 422 KB
Honeywell HumidIcon™: HIH6130/6131-Serie with SPI Communications Installationsanweisungen Englisch 415 KB
Eingeben und Verwenden des Befehlsmodus bei den Honeywell HumidIcon™ Digitalen Feuchte-/Temperatursensoren Technische Informationen Englisch 205 KB
Verwendung der Alarmfunktionen der Honeywell HumidIcon™ Digitalen Feuchte-/Temperatursensoren Technische Informationen Englisch 152 KB
In Krankenhausanwendungen eingebettete Produkte Broschüre Englisch 5 MB
Thermalsensoren Produktleitfaden Englisch 12 MB
Digitale Feuchtigkeits-/Temperatursensoren Honeywell HumidIcon™ – Anwendungshinweise Anwendungshinweise Englisch 2 MB
Solutions for Ventilators Anwendungshinweise Englisch 3 MB
Sensor and Switch Solutions for Industrial Applications Broschüre Englisch 3 MB
I²C-Kommunikation mit den Digitalen Feuchte-/Temperatursensoren von Honeywell HumidIcon™ Technische Informationen Englisch 140 KB
SPI Kommunikation mit den Digitalen Feuchte-/Temperatursensoren von Honeywell HumidIcon™ Technische Informationen Englisch 154 KB
TEB-Angabe für Honeywell Digitale Feuchte-/Temperatursensoren Technische Informationen Englisch 148 KB
Feuchte-Sensoren Produktlinienübersicht Englisch 157 KB
Feuchte-Sensoren der HIH-Serie – Chemische Widerstandsfähigkeit Technische Informationen Englisch 127 KB
Sensors and Switches: Solutions for Medical Applications Flyer Englisch 2 MB
Sensoren und Schalter für Chemie- und Immunoassay-Analysegeräte Anwendungshinweise Englisch 1 MB
Feuchte-Sensor – Feuchte und Psychrometrie Technische Informationen Englisch 118 KB
Leistungsmerkmale des Feuchte-Sensors Technische Informationen Englisch 68 KB
Feuchte-Sensor – Theorie und Verhalten Technische Informationen Englisch 134 KB
Sensorverwendung bei Gebäudeenergieeinsparung Anwendungshinweise Englisch 3 MB
Trends bei Energie- und Umgebungsdesign Technische Informationen Englisch 812 KB
Kapazitive Sensoren aus Duroplast auf Polymerbasis Technische Informationen Englisch 82 KB

Produktmerkmale

  • Großer Betriebstemperaturbereich: -25 °C bis 85 °C [-13 °F bis 185 °F] ermöglicht den Einsatz in vielen Anwendungen
  • Optional ein oder zwei relative Feuchtepegel-Alarmausgänge: Bieten dem Anwender die Möglichkeit, zu überwachen, ob der relative Feuchtepegel festgelegte und kritische Pegel innerhalb der Anwendung über- oder unterschreitet
  • Multifunktions-ASIC: Multifunktions-ASIC bietet Flexibilität in der Anwendung durch Verringerung des Risikos und der Kosten von Kalibrierungen durch den Originalhersteller
  • Branchenstandard-Gehäuse: Sorgen für mühelosen Einbau
  • RoHS- und WEEE-zertifiziert; halogenfrei
  • Hydrophober Filter und Kondensatresistenz: Ermöglicht den Einsatz in kondensierenden Umgebungen
  • digitales SPI-Kommunikationsformat: Bietet Flexibilität bei der Integration der Sensoren in die bestehende Systemebenenarchitektur

Anwendungsbereiche

  • HLK- und Kühlanlagen: Kann zur Messung der genauen relativen Luftfeuchte oder der exakten Temperatur in Klimaanlagen/Lufttransportsystemen, Wärmeinhaltsmesssystemen, Thermostaten, Befeuchtungs- und Entfeuchtungsanlagen sowie Hygrostaten eingesetzt werden, um den Wohnkomfort und die ideale Feuchte bzw. Temperatur aufrechtzuerhalten. Gleichzeitig werden ein niedriger Energieverbrauch erreicht, die Systemgenauigkeit unterstützt und Garantieansprüche gewährt, wodurch eine maximale Ausfallsicherheit sichergestellt und die Qualität des Gesamtsystems verbessert wird
  • Atemtherapie: Kann zur genauen Messung von relativer Luftfeuchte und Temperatur in Schlafapnoe-Geräten und Ventilationsgeräten  verwendet werden, um den Patientenkomfort, die Sicherheit und die Wirksamkeit der Behandlung mit warmer, befeuchteter Luft zu erhöhen
  • Brutkästen/Mikroumgebungen: Kann für die optimale Temperatur und relative Luftfeuchte sorgen, um kritische Prozesse und Prüfungen zu vereinfachen, wodurch die Prozesseffizienz bei den gewünschten klimatischen Bedingungen verbessert wird
  • Luftkompressoren: Kann zur präzisen Messung der relativen Luftfeuchte in Druckluftleitungen verwendet werden, damit jegliche Kondensatbildung aus dem System entfernt wird; trockene Druckluft ist entscheidend für Messungen der Prozesssteuerung
  • Wetterstationen: Können zur präzisen Messung von Luftfeuchtigkeit und Temperatur am Boden und in der Luft eingesetzt werden. Auf diese Weise werden eine sehr genaue Überwachung der vorherrschenden Wetterbedingungen und entsprechende Berichte ermöglicht
  • Telekommunikationsschränke: Können zur präzisen Messung von Luftfeuchtigkeit und Temperatur im Telekommunikationsschrank-HLK-System eingesetzt werden. Durch Aufrechterhalten der gewünschten Temperatur und Feuchtigkeit werden maximale Ausfallsicherheit und Leistungsfähigkeit des Systems gewährleistet

Sprache

Social Media

Site-Informationen

Sitemap

Geschäftsbedingungen

Alle abmelden

Copyright © 2020 Honeywell International Inc.

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink